Donnerstag, 8. Oktober 2015

PuppenMITmacherei 2015 - das 4. Treffen

Es ist mal wieder Zeit für ein virtuelles Treffen der Puppenmacherinnen bei Caro vom Naturkinder-Blog. Und fast pünktlich möchte ich dazu auch die Fortschritte bei meinem kleinen Puppenkind mit euch teilen:


Mittlerweile hat mein kleines Puppenkind (ich bin mir noch nicht ganz sicher, aber ich glaube es ist ein Mädchen) braune Augen, einen kleinen roten Mund und dunkelbraune Wuschelhaare bekommen. 


Außerdem hat es jetzt einen Bauchnabel und schöne rote Wangen. Was noch fehlt ist Kleidung für das kleine Wesen. Bei 19 cm Körpergröße wird das sicher eine ganz schöne Fummelei. Aber irgendwas werde ich da schon improvisieren :)

 
Und da ich mich von meinem kleinen Puppenkind bestimmt nicht trennen kann verlinke ich es heute acuh noch bei RUMS.

Verlinkt: PuppenMITmacherei 2015, Meertje 

Kommentare:

  1. Ich würd auch sagen: Mädchen - sie hat ein richtiges Mädchengesicht :) hübsch ist sie geworden, deine Puppe. Da kann ich gut verstehen, dass du sie behalten magst! Bei Klimperklein gibts glaub ich gratis Puppenkleiderschnitte...
    Liebs Grüßle,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Klimperklein gibt's ja so einiges an Puppenkleidung. Bisher bin ich so beschäftigt die nächste Puppe zu nähen, dass ich gar nicht dazu komme das kleine Mädchen zu bekleiden ;) Die Sucht hat mich gepackt...

      Löschen
  2. Ein sehr hübsches, kleines Mädchen.

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein sehr hübsches Mädchen, das finde ich auch. Und ja, weggeben fiele mir da auch schwer. Ich bin ganz froh, dass unser Puppenkind nun doch imm Hause bleibt.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wenn es ein Mädchen ist könntest du ihr ein Kleidchen stricken. Sie oder er ist auf jeden Fall zauberhaft. Viele Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen