Montag, 12. Dezember 2016

Bodo

Ich komme hier einfach nicht genug zum Bloggen... Schon vor einiger Zeit hat Bodo das Licht der Welt erblickt. Ein kleiner Puppenjunge mit roten Haaren waren gewünscht. Der Rest hat sich ergeben. Wie das nunmal so ist bei der Puppenmacherei :) Bodos Kleidung ist, wie so oft, aus alten Kleidungsstücken entstanden.



Verlinkt: Handmade on Tuesday, DienstagsDinge, Creadienstag

Kommentare:

  1. Hach, ist der süß! Und so gelenkig ;)
    Liebste Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. So so so schön - deine Puppen überhaupt!
    Wie machst Du denn die Sommersprossen? Meine Tochter wünscht sich auch welche für ihre Puppe...
    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ich benutze einen wasserfesten, braunen Fineliner (Pigma Micron). Der ist schön dünn...
      Viel Spaß bei eurer Puppenmacherei!
      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen