Mittwoch, 4. November 2015

PuppenMITmacherei 2015 - das 5. Treffen

Und schon wieder ist ein Monat vergangen und es wird Zeit für das 5. und vorletzte Treffen der Puppenmacherinnen im Rahmen der PuppenMITmacherei 2015.

Mein kleines, nur mit einer Windel bekleidetes Mädchen hat es mittlerweile immerhin zu einem Kleidchen und einer Mütze gebracht. Ein paar warme Strümpfe sollte sie für den Winter wohl noch bekommen...
Das Kleid habe ich nach einem eigenen Schnitt genäht. Wobei Schnitt schon fast übertrieben ist. Ich habe die kleine Dame auf Papier gelegt, um sie rum gemalt und dann einfach das Oberteil mit angeschnittenen Ärmeln aus Jersey zugeschnitten und zusammengenäht. Ein bisschen fummelig war das Umnähen der Ärmel und des Halsausschnitts, da die kleine Dame ja nur 19 cm groß ist. Zum Glück passt das ganze auch noch über den kleinen Dickkopf. Der Rockteil besteht aus einem einfachen Rechteck, dass ich in Falten gelegt und festgenäht habe. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden und der kleinen Dame scheint es auch zu gefallen :)

Die Mütze entstand aus einer ausgedienten Socke und sollte eigentlich nur eine Übergangslösung sein. Jetzt bin ich aber sehr begeistert von der Mütze und auch der Kombination mit dem Kleidchen, so dass sie sie wohl behalten darf... Wie das ganze an der kleinen Dame aussieht zeig ich euch dann beim nächsten Treffen der PuppenMITmacherei im Dezember. Bis dahin müsst ihr euch mit einer kleinen Vorschau von hinten begnügen.

Verlinkt: PuppenMITmacherei 2015, Meertje, Mmi

Kommentare:

  1. Liebe Rivkah,

    ach das ist ein süßer Winzling! Das Mützchen aus dem Socken finde ich auch richtig toll gelungen!
    Bis zum nächsten Treffen!

    Schöne Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleidchen ist ja niedlich. Und die Idee mit der Mütze aus einer Socke ist ja mal genial! Darf ich die mopsen? Wir haben hier inzwischen trotz Füßchen etliche einsame Einzelsocken - die würden sich über ein zweites Leben ausserhalb der Kramkiste freuen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja das ist eine super Verwertungsmöglichkeit für einzelne Socken :) LG

      Löschen
  3. Wie süß - bin schon gespannt auf die Komplettansicht zu Weihnachten.

    Liebe Grüße
    mei

    AntwortenLöschen