Samstag, 4. Juni 2016

kleine bunte Halstücher

Der Knirps ist ein absolutes Sabber-Kind. Schon immer und immernoch, obwohl alle Zähne längst da sind. Halstücher gehören damit bei ihm zum Standard-Outfit. Wenn er mal ne halbe Stunde keines trägt kann ich ihn anschließend umziehen ;)

Kostenlose Schnittmuster für Halstücher gibt es ja wie Sand am Meer. Hier hat sich aber schnell gezeigt, dass ein schlichtes Tuch aus 2 Lagen Jersey einfach nicht ausreicht. Also hab ich ziemlich bald meinen eigenen Schnitt entwickelt, so ähnlich, wie ich es mal bei einem gekauften Halstuch von Knirpsis Freundin gesehen hatte.

Der Clou dabei ist, dass das Halstuch aus zwei Lagen Stoff besteht, die aber nicht gleich groß sind. Der Oberstoff ist breiter und höher, so dass er nach dem Zusammennähen Falten bildet. Dadurch wird die Saugfähigkeit enorm vergrößert, das Halstuch weicht nicht so einfach durch und außerdem finde ich den optischen Effekt der durch die Faltenbildung entsteht sehr hübsch. Es sieht ein bisschen so aus, also wäre das Tuch richtig um den Hals gebunden und nicht nur einmal geknöpft (falls irgendwer versteht was ich meine ;)).

So, viele Worte für ein paar Halstücher :) Aber hier sind sie Gold wert und werden, wie gesagt, täglich getragen. Der Schnitt passt seit der Knirps ca. 6 Monate alt war und jetzt mit fast 2 1/2 immer noch sehr gut.

Und da ich gerade dabei bin, mich in die Digitalisierung von Schnittmustern einzulesen hatte ich die Idee, an diesem einfachen Schnitt zu üben und es euch hier zur Verfügung zu stellen. Ganz fertig bin ich noch nicht, aber ich habe schonmal ein paar Bilder von vielen kleinen bunten Halstüchern für euch. Der Rest ist gerade in der Waschmaschine...



Stoff: hauptsächlich upgecycelt
Schnitt: eigener, bald hier als Freebook verfügbar
Verlinkt: Happy Recycling, Made4Boys, Kiddikram, Meertje, kostenlose Schnittmuster

Kommentare:

  1. Da freue ich mich! Bin schon sehr gespannt auf Deinen Schnitt. Ich finde, nachdem man die Spucktücher (für die Mamaschulter) aussortiert hat, begleiten einen die Halstücher lange. Deine schauen sehr schön aus.
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine gute Idee, sieht sehr vielversprechend aus! ;)
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß, die ganzen Tücher! Erinnert mich ein wenig ans Bandana Bib, das ich letztens entdeckt habe, da entstehen auch diese Falten ... da dachte ich auch direkt, das wär mal ein Lätzchen/Halstuch, was richtig nett aussieht ...

    LG
    Kristina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich meinte das Bandana Bib von Samandlurel, ich glaube ganz viele Lätzchen heißen Bandana Bib :-D

      Löschen
    2. Ach stimmt, meins sieht ganz ähnlich aus. Hätte ich das vorher gewusst hätte ich mir viel Arbeit gespart ;) Naja, wenn alles klappt gibts meins ab morgen hier und dann kannst du ja Vergleichsnähen :)
      LG Rebecca

      Löschen
    3. Ach ja, man kann ja nie alles sehen, was es so gibt. Und dann probiere ich jetzt natürlich lieber mal deine Version aus :-)

      Löschen